Monatsübung: Suchaktion

Für die Monatsübung im März wurde das Thema „Suchaktion“ festgelegt. Nach einem kurzen theoretischen Teil wurde sofort in die Praxis gewechselt: Übungsannahme war ein Verkehrsunfall, bei dem eine beteiligte Person verwirrt in ein nahe gelegenes Waldstück lief. Die Suche konnte durch ein geschicktes strategisches Vorgehen bereits nach kurzer Zeit beendet werden, jedoch war die vermisste Person offenbar schwer verletzt. Daher musste sie anschließend noch schonend gerettet werden, wobei die Korbtrage zum Einsatz kam.