Monatsübung ‚Technische Hilfeleistung‘

Am Mittwoch fand eine Monatsübung zum Thema „Technische Hilfeleistung“ statt. Geübt wurde am bereits ausgeschiedenen TLF-2000, welcher ein hervorragendes Objekt zum Darstellen eines Baustellen-Unfalls bot. Es wurde angenommen, dass eine Person unter dem Vorderreifen eingeklemmt wurde und der Fahrer nicht ansprechbar war. Der Einsatz wurde geschickt abgearbeitet und zum Abschluss wurde noch die mögliche Vorgehensweise im Falle eines auslaufenden Dieseltanks besprochen.