Einsatzbereit

Freiwillige Feuerwehr Kleinreifling

Donnerstag, 29. Oktober 2020

Einsatzbereit

Freiwillige Feuerwehr Kleinreifling

Notruf 122

More

    Mit der Zille von Passau bis Ottensheim

    Nach bisher zwei erfolgreich zurückgelegten Etappen unternahmen unsere Kameraden Hannes Berger, Gerhard & Dominik Gollner auch heuer wieder mit den Feuerwehrzillen eine Reise auf der Donau. Der Startpunkt lag dieses Mal an der deutschen Grenze, nämlich in Passau. Von dort an ging’s stromabwärts bis nach Niederranna, wo bei unserem Zillenbauer Königsdorfer die erste Nacht verbracht wurde.

    Am zweiten Tag wurde gleich die Schlögener Schlinge bezwungen und schließlich konnte in Aschach bei einem bekannten Feuerwehrkameraden auf einer Wiese übernachtet werden. Da zu dieser Zeit Niedrigwasser auf der gesamten Donau herrschte, war die Strömung sehr gering und große Teile der Strecke konnten nur mit dem Ruder bewältigt werden. Trotzdem wurden am letzten Tag noch etwa 20km bis zur Schleuse Ottensheim geschafft, so dass das GPS am Ende stolze 95km anzeigte. 💪

    Gratulation zur großartigen Leistung – wir sind schon gespannt wohin die nächste Etappe führt! 😉

    Weitere News

    Gratulation zum Feuerwehr-Nachwuchs!

    Die Feuerwehr Kleinreifling darf sich über Nachwuchs freuen! Unser Kamerad OLM Benjamin Gollner und seine Frau Daniela sind seit Samstag, 14. April 2018 stolze...

    Feuerwehr Kleinreifling reist nach Tirol

    Nachdem der letzte Feuerwehrausflug bereits 3 Jahre zurückliegt, war es wieder höchste Zeit einen zu organisieren! Und so machten sich letzten Samstag bei schönem...

    Florianifeier mit Nachbarfeuerwehren

    Die gemeinsame Florianifeier der Feuerwehren Kleinreifling, Weyer und Unterlaussa fand heuer in der Pfarrkirche Kleinreifling statt. Der Gottesdienst wurde dabei vom Feuerwehrchor mitgestaltet, welcher...

    Bezirksübergreifende Übung mit Gefährlichen Stoffen in Kleinreifling

    „Illegale Müllablagerung mit Gefahrgutbeteiligung“ hieß es in der Übungsannahme der Bezirke Steyr-Land, Steyr-Stadt und Kirchdorf letzten Samstag. Kurz vor halb zehn ging eine Alarmierung...