Befüllen einer Dampflok

Alarmzeit: 14:00 Uhr 
Alarmierungsart: Telefon/SMS 
Dauer: 2 Stunden 
Art: Technischer Einsatz 
Einsatzort: Bahnhof Kleinreifling 
Einsatzleiter: HBM Bernhard Salcher 
Mannschaft (inkl. Bereitschaft):
Fahrzeuge: LFB-A1 


Wie in der letzten Zeit schon einige Male vorgekommen, wurde die Feuerwehr Kleinreifling zum Befüllen des Wassertanks einer Dampflok angefordert. Im Zuge einer Sonderfahrt legte die Dampflok der Baureihe 657 am Bahnhof Kleinreifling einen Stop ein und wurde währenddessen mit einer Wasserleitung von der Enns befüllt.