PKW überschlug sich auf regennasser Fahrbahn

Alarmzeit: 06:23 Uhr 
Alarmierungsart: Sirene 
Dauer: 1 Stunde 42 Minuten 
Art: Technischer Einsatz 
Einsatzort: B115, km 67,8 
Einsatzleiter: HBI Hannes Stubauer 
Mannschaft (inkl. Bereitschaft): 15 
Fahrzeuge: KDOF, LFB-A1 
Weitere Kräfte: Abschleppdienst, ÖRK Rettungsdienst, Polizei, Straßenmeisterei 


In den frühen Morgenstunden war ein Lenker von Altenmarkt kommend auf der B115 unterwegs. Auf der regennassen Fahrbahn verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug, touchierte einen Leitpflock, überschlug sich und kam auf der Fahrbahn wieder zum Stehen. Nach Eintreffen der Feuerwehr Kleinreifling wurde die Unfallstelle sofort abgesichert, die Unfallstelle ausgeleuchtet und der Brandschutz aufgebaut.
Der Lenker wurde vom Roten Kreuz erstversorgt und in das KH Waidhofen/Ybbs transportiert. Anschließend wurde die Fahrbahn noch gereinigt.