Status unbekannt

Freiwillige Feuerwehr Kleinreifling

Montag, 26. Februar 2024

Freiwillige Feuerwehr Kleinreifling

Notruf 122

More

    Personensuche in Kleinreifling

    Einsatzdetails:
    Alarmzeit 16.04.2023, 11:45 Uhr
    Alarmierungsart LWZ/BWST 
    Einsatzort Kleinreifling, Kleinreifling
    Fahrzeuge LFB-A1MTF
    Mannschaft 25 
    Weitere Einsatzkräfte Ö. Rettungshundebrigade (ÖRHB), Polizei, Rettungsdienst, FF Weyer, FF Unterlaussa, FF Gaflenz, FF Dietach, FF Losenstein, Feuerwehrtaucher, AFK, BFK

    Kurz vor Mittag wurde die Feuerwehr zu einer Personensuche alarmiert. In der ersten Phase wurden 3 Suchtrupps zu Fuß in der näheren Umgebung des letzten Anhaltspunktes ausgesandt. Zusätzlich wurde die EFU der FF Gaflenz und die Oberösterreichische Rettungshundebrigade alarmiert. Das Suchgebiet konnte anschließend auf den Bereich der Enns vom Bahnhof bis zum KW Weyer eingegrenzt werden.

    Mithilfe des Tauchstützpunktes des Bezirkes wurde die Enns abgesucht. Nach stundenlanger Suche musste die Suche um 19 Uhr jedoch abgebrochen werden. Im Einsatz waren die Feuerwehr mit Drohne, RK mit Drohnen, Polizei mit Hubschrauber, Feuerwehrtaucher und die Rettungshundebrigade. Die Anzahl der eingesetzten Kräfte war ca. 180 Einsatzkräfte.

    Danke an alle beteiligten Helfer und Unterstützer! Ein großes Dankeschön an die Firma Trauner für die Versorgung der Einsatzkräfte.

    Weitere interessante News und Einsätze