Feuerwehrhaus

1988 scheiterte eine Erweiterung des alten Feuerwehrhauses, da der geforderte Mindestabstand zur vorbeiführenden Straße nicht eingehalten werden konnte. So begannen Anfang 1989 intensive Gespräche zwischen dem Bürgermeister und dem Kommando der Freiwilligen Feuerwehr Kleinreifling über einen möglichen Neubau.

Dann ging es Schlag auf Schlag, und so konnte nach der Bauverhandlung im Juni 1990 bereits im März 1991 tatsächlich mit dem Neubau begonnen werden.

feuerwehrhaus

Ende Oktober 1994 konnte das neue Feuerwehrhaus nach einer Bauzeit von 3 Jahren und über 20.000 ehrenamtlichen Stunden von Feuerwehrkameraden und Freiwilligen seiner Bestimmung übergeben werden. Die Gesamtkosten betrugen damals ATS 4.500.000, wobei nahezu die Hälfte der Arbeitsleistung der Feuerwehr Kleinreifling zuzuschreiben war und der Rest von Land und Gemeinde beigesteuert wurden.

Freiwillige Feuerwehr Kleinreifling. Commission Junction Review.
Copyright 2013

©

Facebook
Twitter