Große Bootsübung für Wasserdienst-Stützpunkte in Kleinreifling

Erstellt am Samstag, 09. September 2017 Geschrieben von HBI Hannes Stubauer

Am Wochenende fand in Kleinreifling eine groß angelegte Übung für die Wasserdienst-Stützpunkte im Bezirk Steyr-Land statt. Die fünf Feuerwehren hatten mit ihren A-Booten mehrere Stationen zu absolvieren. Neben einem Theorieteil standen unter anderem auch das „Mann über Bord“-Manöver und das richtige Anlegen am Programm.

Der Kleinreiflinger Abschnitt auf der Enns stellte für die anwesenden Gastfeuerwehren fremdes Gewässer dar, was die Bootsfahrten erschwerte. Außerdem sorgten die eintretende Finsternis, der Nebel sowie die Gefahr von Treibholz für eine zusätzliche Herausforderung und erforderte somit höchste Konzentration der Bootsführer!

Ein herzliches Dankeschön an den Bezirksverantwortlichen für den Wasserdienst HAW Christoph Blumenschein (FF Dietach) für die gelungene Übungsausarbeitung und an die teilnehmenden Feuerwehren für die ausgezeichnete Zusammenarbeit!

Freiwillige Feuerwehr Kleinreifling. Commission Junction Review.
Copyright 2013

©

Facebook
Twitter